Y-3 FRÜHLING SOMMER 2019

Segeln und Fallschirmspringen — wie auch die berufliche Passion von Yohji Yamamoto „Luft zwischen Körper“ und Kleidung zu bringen — waren die Inspiration für die Frühling/Sommer Kollektion 2019 von Y-3, die den Fokus auf Leichtigkeit, Atmungsaktivität, Funktionalität bei Bekleidung und Schuhen setzt und so die Innovation von adidas über ihre Grenzen hinaus pusht.

adidas und Yamamoto verbinden mittels Technik und Fertigung die scheinbar polaren Welten von sportlicher Performance und High-Fashion zu einem neuen Effekt. Die Inspiration des Segelns steht in perfekter Harmonie mit Yamamotos Vision — einem Design, das in seiner Ästhetik auf weite Volumen und übertriebene Proportionen setzt.
Für die Kampagne setzen Fotograf Angelo Pennetta und Stylistin Haley Wollens die Kollektion vor der epischen industriellen Kulisse einer Werft in Los Angeles in Szene. Pennettas lässiger Stil steht im Kontrast zur Anmut und der fließenden Silhouette der Looks. Die Bilder versprühen so eine Art coole Kollision. Im Hintergrund einer jeden Aufnahme rücken so von der Sonne gebleichte und verrostete Geräte die schlichten, minimalistischen Styles und Schuhe der Kampagne in den Fokus.
Die aufgenommmen Looks bezeugen, dass Yamamoto die Farbe Schwarz neu erfindet. In seiner neuen Kollektion präsentiert er voluminöse Cropped-Hosen, One-Pocket-Cargos, fließende und funktionale Nylon-Ripstop-Shirts und lange Kreppkleider aus Bio-Baumwolljersey. Details wie Bänder sorgen für schicke und lässige Silhouetten bei Styles für Herren und Damen.
Die Frühling/Sommer Kollektion 2019 ist ab dem 7.01.2019 in den Y-3-Flagship-Stores, auf Y-3.com und bei ausgewählten Einzelhändlern weltweit erhältlich.